Die Geschichte des Grossheider Supercup

Im Oktober 1985 trafen sich Peter Penz, Hinrich Gast, Johann Dirksen, Johann Schmidt, Andreas Roolfs, Wilfried Freese in der Gaststätte Dodo Fischer in Menstede um über die Finanzierung der neu gegründeten Handballabteilung die als Spielgemeinschaft geführt wurde zu beraten. Im laufe der Verhandlung kamen sie auf die Idee ein Fußball Hallenturnier zu Veranstalten das in der 1983 eingeweihten Sporthalle in Großheide stattfinden sollte.

 

Zu den ersten Organisatoren gehörten Peter Penz (SUS Berumerfehn), Wilfried Freese (SUS Berumerfehn, jetzt FFF Berumerfehn), Johann Dirksen, Hinrich Gast (SV Arle), Andreas Roolfs und Siebo Fresse (TUS Großheide).

 

Durch Mithilfe der Organisatoren vom Holtriemer Hallenturnier wurde eine Ausschreibung erstellt. An diesem Turnier konnten alle Vereine der Gemeinde Großheide teilnehmen.

 

In einem Gespräch mit der Gemeinde Großheide wurde dem Orga-Team eine große Wandplakette als Supercup der Gemeinde Großheide zur Verfügung gestellt.

 

Das Orga-Team bedankte sich bei Herrn Bürgermeister Harms und bei Gemeindedirektor Hardieck und versprach diesen Supercup als Wanderpreis Jahr für Jahr in der Fußballwinterpause auszuspielen. Der Supercup sollte immer durch den Bürgermeister überreicht werden.

 

Dann war es endlich soweit, nach der Auslosung der einzelnen Gruppen im Dezember 1985 gingen am 13.01.1986 38 Mannschaften an den Start. Das Orga- Team erwartete jeden Tag etwa 100 Besucher, es kamen über 300! Am nächsten Tag mussten Eintrittskarten nachgedruckt werden.

 

Gespielt wurde in vier Gruppen der aktiven Fußballer, sowie in vier Gruppen der nichtaktiven Fußballer. Die drei Damenmannschaften spielten ihren Sieger am Endspieltag aus.

Alle Supercup Gewinner Herren

 

1986    SuS Berumerfehn II

1987    SuS Berumerfehn 

1988    SuS Berumerfehn

1989    SuS Berumerfehn

1990    TuS Großheide

1991    Nordstern Ostermoordorf

1992    TuS Großheide

1993    SuS Berumerfehn

1994    TuS Großheide

1995    SV Arle

1996    SV Arle

1997    TuS Großheide

1998    SV Arle

1999    SuS Berumerfehn (Abstauber)

2000    SuS Berumerfehn (Abstauber)

2001    FFF Berumerfehn

2002    SuS Berumerfehn (Abstauber)

2003    SG Gunners

2004    TuS Großheide ( TuS Routiniers )

2005    TuS Großheide ( Buddes Madrilenen)

2006    TUS Großheide ( Katalanen)

2007    TUS Großheide ( Katalanen)

2008    SV Arle  ( Team Pilli )

2009    TuS Groheide (Buddes Katalanen)

2010    FFF Berumerfehn

2011    SV Arle  ( Team Pilli )

2012    Barre United

2013    TuS Großheide (Schwarz Weiß 55 Nichtaktive Herren)

2014    SV Arle (Team Selecao Aktive Herren)

2015    TuS Großheide (TuS Muss)

2016    Gallipoli Calcio

2017    SV Arle (Team Selecao)

2018    Karate Tiger

2019    Gallipoli Calcio

Alle Supercup Gewinner Damen

1986    MC Großheide

1987    Bahn Free Großheide

1988    Frisia Berumerfehn

1989    Bahn Free Großheide

1990    SV Arle

1991    TuS Großheide

1992    SV Arle

1993    TuS Großheide

1994    He löpt noch Südarle

1995    TuS Großheide

1996    TuS Großheide

1997    TuS Großheide

1998    SV Arle

1999    SV Arle

2000    SV Arle

2001    SV Arle

2002    TuS Großheide

2003    SuS Berumerfehn

2004    SuS Berumerfehn

2005    TuS Großheide

2006    TuS Großheide

2007    SV Arle

2008    SV Arle

2009    SuS Berumerfehn

2010    SV Arle

2011    SuS Berumerfehn

2012    SuS Berumerfehn

2013    SuS Berumerfehn

2014    SV Arle

2015    SuS Berumerfehn

2016    SuS Berumerfehn

2017    SV Arle

2018    SV Arle

2019    SuS Berumerfehn

{if:adminMode}
{trans:no-articles}
{end:if}

Hier finden Sie uns:

Dreifachturnhalle Großheide
Thünerweg 8
26532 Großheide

Supercup-Grossheide.de
wurde seit dem
08.11.2013

besucht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Supercup Großheide